(DORSTEN) Keine Kita-Elternbeiträge in Dorsten

Bürgermeister Tobias Stockhoff teilt mit, dass sich soeben die Hauptgeschäftsführer der kommunalen Spitzenverbände im Rahmen einer Telefonkonferenz darauf verständigt haben, dass für die Dauer des Betretungsverbotes im Mai 2020 keine Beiträge zur Kindertagesbetreuung erhoben werden sollen, auch nicht für die Plätze in der Notbetreuung.

Die ausfallenden Elternbeiträge teilen sich das Land und die Kommunen je zur Hälfte.

Quelle:
https://dorsten-online.de/keine-kita-elternbeitraege-in-dorsten/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.